Der Rattansessel E10 von Egon Eiermann entstammte seiner Feder Ende der 40er Jahre. Ihm gelang es mit diesem Entwurf einen Sessel mit der nötigen Stabilität allein aus den Gestaltungsmöglichkeiten des Flechtens heraus zu entwickeln. Ein innovatives Konzept, das später im Pavillon auf der Weltausstellung in Brüssel 1958 große Resonanz erhielt und Grundsteine für moderne Korbmöbel legte.
Produziert wird dieser Sessel in Deutschland von der Firma Richard Lampert.

Technische Daten:

Farbe: Naturrattan
Material: Peddigrohr
Maße:
B: 90 cm, H: 80 cm
Sitzhöhe: 30 cm
Besonderheit:
mit oder ohne Hocker erhältlich, optional auch passendes Kissen erhältlich

Designer: Egon Eiermann
Hersteller: Richard Lampert
Herstellungsland: Deutschland

Richard Lampert, E10 Sessel